Touristikinformationen - Sehenswürdigkeiten

x

x

Rheinland-Pfalz - Zell -

Zell Von Zell an der Mosel aus ist Koblenz oder Trier innerhalb einer Stunde mit dem Auto erreichbar. In der nahen Umgebung liegen Ziele wie Cochem, Traben-Trarbach und Bernkastel-Kues, auch der Kurort Bad Bertrich in der Voreifel ist in wenigen Minuten erreichbar. Die markante Moselschleife ist ein beliebtes Postkartenmotiv. Die Urlaubsregion um Zell ist bekannt durch seine kleinen Winzerorte entlang der Moselufer und in den Weinlagen, die sich die Höhen hinaufziehen und das Landschaftsbild prägen. Zum Zeller Land gehörden aber auch zahlreiche Hunsrückdörfer wie Mittelstrimmig, Altstrimmig, Forst und Liesenich rund um den Strimmiger Berg. Von einem der Wanderparkplätze aus lassen sich solche Ziele auf gut beschilderten Wegen erwandern. Die Höhenlage bietet beste Luft auch zur Sommerzeit, wenn anderenorts schwüle Wetterlagen die Wanderer plagen. Radwege und Wanderrouten verbinden im Waldreichen Hunsrück sehenswerte Orte. Keltische und römische Spuren lassen sich hier erkunden. Bergwerke wurden zu Besucherstollen ausgebaut und geben einen Eindruck vom Schieferbergbau des Hunsrück. Neben Land- und Forstwirtschaft ist die Gewinnung des Baustoffes Naturschiefer wirtschaftlich bedeutend. Auch wenn heute nur noch sehr wenige Gruben selbst Schiefer fördern, ist der Hunsrück immernoch ein Zentrum für dieses begehrte Material.

Zell- - Rheinland-Pfalz

 

Zurück

3128 / 0