Touristikinformationen - Sehenswürdigkeiten

x

x

Hessen - Allgemeine Informationen -

Burgen, historische Schlösser, vielerlei Freizeitaktivitäten und kulturelle Angebote in den Städten bieten dem Urlauber Erlebnisse vielseitiger Art. Die grösste Stadt ist Frankfurt am Main, weitere grössere Städte sind Kassel, Darmstadt und Offenbach. Das Bundesland Hessen hat einen umfangreichen Anteil an der Ferien- und Urlaubsregion Westerwald. Auch kleinere Gemeinden erwarten den Gast mit Sehenswertem. So auch die Gemeinde Waldbrunn im Kreis Limburg-Weilburg an der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Die Gemeinde wurde aus den 5 Orten Ellar, Hausen, Fussingen, Lahr und Hintermeilingen gebildet. Der Urlauber findet beschilderte Rad- und Wanderwege in der direkten Umgebung.
Hessen - Landeshauptstadt ist Wiesbaden. Die grösste Stadt ist Frankfurt am Main, weitere grössere Städte sind Darmstadt, Kassel und Offenbach. Niederungen im Rhein-Main Gebiet, Oberrheinische Tiefebene, Wetterau, Flüssen und Mittelgebirge ( Rhön, Taunus, Odenwald, Westerwald ) Die längsten Flüsse sind die Fulda, Lahn, Eder, der Rhein sowie der Main. Burgen, Schlösser, Freizeitaktivitäten und kulturelle Angebote in den Städten bieten dem Urlauber vielseitige Erlebnisse. Wellnessreisen, Tagungsreisen oder Sportvergnügen; von Städten, Ebenen bis zu den Mittelgebirgen verfügt Hessen über ein umfangreiches Angebot.



Hessen Aus dem Ende des 13. Jahrhunderts stammt die Burg Ellar. Die Ritterburg diente zur Sicherung der Zollstrassen nach Siegen und Giessen. Sehenswert ist auch die Maximuskirche mit gotischer Kirchenmalerei sowie die Reste der alten Stadtmauer und das frühere Schulgebäude, in dem sich heute ein regionales Museum befindet. Der Ortsteil Hausen ist von Laub- und Nadelwäldern umgeben. Der Besucher findet hier am Lasterbach drei alte Mühlen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Eine spätromanische Pfeilerbasilika mit Fachwerk-Pfarrhaus befindet sich bei Lahr/Westerwald. Eine historische Burgschmiede an der unteren Pforte der Ellarer Stadtmauer stammt aus dem 15. Jahrhundert. Sie beherbergt eine voll funktionsfähige Museumsschmiede und Gerätschaften aus der regionalen traditionellen Landwirtschaft und dem früher ansässigen Handwerk.
Das Bundesland Hessen mit der Landeshauptstadt Wiesbaden ist ein abwechslungsreiches Reiseland. Die grösste Stadt ist Frankfurt, weitere bedeutende Städte sind Offenbach, Kassel und Darmstadt. Landschaftlich bietet Hessen mit den Niederungen im Rhein-Main Gebiet, der Wetterau und Oberrheinische Tiefebene, vielen Flüssen wie Fulda, Lahn, Eder, Rhein und Main sowie Mittelgebirgen wie Rhön, Taunus, Odenwald, Westerwald, viele interessante Urlaubsregionen. Burgen und Schlösser und eine grosses Auswahl an Freizeitangeboten und Kultur, besonders in den Städten machen Hessen zu einem beliebten Urlaubsziel. Ob Wellness, Tagungen oder Sport, Hessen bietet viele Ziele. Von den Städten bis zu den Mittelgebirgen verfügt Hessen über ein umfangreiches Angebot.

Die Bergstrasse bietet dem Besucher Burgen und Schlösser, historische Fachwerkhäuser und sagenumwobene Orte mit langer Geschichte. Die hessischen Flüsse sind auf weiten Abschnitten auch für den Wassersport geeignet, das zahlreiche Reviere in der Regel von April bis Oktober befahren werden können. Der Odenwald ist eine Naturlandschaft mit gesunder Luft, romantischen Tälern und Flussläufen, Bächen und Seen. Dem Urlauber bieten sich viele Routen zum Wandern und Radwandern. Nordhessen, eine Mittelgebirgslandschaft für Wanderungen auf abwechslungsreichen Wegen im Nationalpark Kellerwald-Edersee, Reinhardswald mit dem Dornröschenschloss Sababurg oder auf dem Hohen Meißner. Der Westerwald bietet eine Vielzahl von Ferien-, Freizeit- und Ausflugszielen in der Mittelgebirgsregion zwischen Lahn, Rhein, Dill und Sieg. Von der Quelle im Rothaargebirge bis zur Mündung der Lahn in den Rhein erwarten den Besucher im Lahntal eine reizvolle Natur- und Kulturlandschaft mit vielen Sehenswürdigkeiten. Golfen, Reiten, Radwandern, Kanufahrten, Klettern, Gleitschirmfliegen sowie gut beschilderte Wanderwege und zahlreiche Bäder gehören zum Urlaubsangebot der Region Rhön. Der Vogelsberg, Europas größter Vulkan, erhebt sich aus den hessischen Waldgebirgen und ist schon von weitem her zu sehen. Er bietet gute Weitsichten in Richtung Rhön, Taunus und Knüll. In dem sonnenverwöhnten Weinanbaugebiet Rheingau sind die berühmten Rheingauer Riesling-Weine beheimatet. Hier erwarten den Besucher bekannte Städte wie Rüdesheim am Rhein und Lorch am Rhein. Quellen und Heilbäder machen den Taunus zu einem beliebten Reiseziel für den Wellnessurlaub. Frankfurt beeindruckt durch das Flair der Metropole, aber die umliegende Region Rhein-Main bietet interessante Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten. Die Region Spessart / Kinzigtal ist eine Mittelgebirgslandschaft mit historischen Schlössern und Burgen sowie einer Vielzahl an Sport- und Freizeitangeboten.

Seepark bei Kirchheim

zum Camping beim Seepark Kirchheim Hessen

Allgemeine Informationen- - Hessen

 

Zurück

3134 / 0