Touren und Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz

reiseredaktion.eu


Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Camping, Hotels und Pensionen
Unterkünfte in Deutschland
Rheinland-Pfalz


Urlaub in Deutschland





Regionen und Landschaften in Rheinland-Pfalz

Die Region Eifel-Ahr und Trier
Einstige Vulkankegel und die blauen Kraterseen der Eifelmaare sind die gerne besuchten Sehenswürdigkeiten der Eifel. Sie prägen die Landschaft zwischen Mosel und Ahr.

Der Hunsrück
Die Mittelgebirgslandschaft des Hunsrück in Rheinland-Pfalz bietet besonders dem Naturfreund viele Reiseziele wie den Soonwald, Idarwald und den Hochwald.
Das Nahetal
Idar-Oberstein ist das deutsche Edelsteinzentrum und besitzt Weltruf
Bekannt sind auch die Badestädte Bad Kreuznach, Bad Münster am Stein-Ebernburg und Bad Sobernheim.

Das Mittelrheintal
Diese Region ist der Rheinabschnitt zwischen Bingen und Bonn. Hier liegen Städte wie Bacharach, Boppard, St. Goar und Linz.
Lahn-Taunus
Dies ist die Region zwischen Rhein, Lahn und Aar. Der Taunus ist eines der deutschen Mittelgebirge und Teil des Rheinischen Schiefergebirges.
Ein kleiner Teil des Taunus gehört zu Rheinland-Pfalz.

Rheinhessen
Hier liegen bekannte Städte wie Mainz, Alzey oder Worms.
Touren durch das rheinhessische Hügelland oder die rheinhessische Schweiz bieten sich zu vielerlei Themen an.

Das Ahrtal

Im Norden von Rheinland-Pfalz liegt das Ahrtal.
Die Aar entspringt im hessischen Taunus. Unterhalb der Burg Hohenstein fliesst sie durch den gleichnamigen Ort und anschliessend ab Michelbach entlang des Bundeslandes Rheinland-Pfalz.
Nach dem Ort Rückershausen verläuft der Fluss auf einer Länge von knapp 15 km in Rheinland-Pfalz und mündet bei Dietz in die Lahn.


Westerwald

Der Westerwald ist ein rechtsrheinisch gelegenes Mittelgebirge in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.
Kannen, Fliesen oder Geschirr sind traditionelle Produkte aus dem Kannengiesserland, heute liegt ein Schwerpunkt der regionalen Industrie auf Produkten der High Tech Keramik.
Dieser Teil des Rheinischen Schiefergebirges ist umschlossen von den Flüssen Sieg, Dill, Lahn und Rhein.

Mosel-Saar
Eine der bekanntesten und gern besuchten Flussregionen in Deutschland ist die Mosel und ihr Nebenfluss, die Saar.
Cochem mit seiner imposanten Reichsburg oder Bernkastel-Kues mit seinem wunderschönen Marktplatz sind Touristikziele mit vielen Sehenswürdigkeiten.
Die Pfalz
Die Urlaubsregion Pfalz ist die südlichste Region in Rheinland-Pfalz.
Beliebte Urlaubsziele liegen entlang der Deutschen Weinstrasse mit vielen kleinen Weindörfern, einer abwechslungsreichen Hügellandschaft mit dem markant roten Sandstein.
Der Naturpark Pfälzerwald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands und Teil des grenzüberschreitenden Biosphärenreservates Pfälzer Wald-Vosges du Nord.

Monzingen im Nahetal Rheinland Pfalz



rud-rlp

 

Nur rund fünf Kilometer von Morbach entfernt liegt am Rande des Idarwaldes der Ferienort Hoxel mit etwa 600 Einwohnern. Der nahe Idarwald zählt zu den grössten zusammenhängenden Waldgebieten Deutschlands und ist ein ideales Revier für ausgedehnte Wanderungen oder Ski-Langlauf. Direkt oberhalb des Ortes beginnen die neun Kilometer lange Kahleid-Loipe sowie die 13 Kilometer lange Schinderhannes-Loipe. Für Wanderer gibt es den Premiumwanderweg Saar-Hunsrück-Steig.
Die frühere Hunsrückquerbahn, die zu Beginn des 20. Jh. in Dienst trat, brachte Hoxel eine gewisse wirtschaftliche Blüte. Bis zur Streckenschliessung im Jahre 1976 war Hoxel durch die eigene Bahnstation auch mit den überregionalen Zentren verbunden. Noch heute zeugt die gut erhaltene Hoxeler Eisenbahnbrücke, ein Viadukt auf der ehemaligen Bahnstrecke zwischen Morbach und Hermeskeil mit 42 Metern Höhe von der einstigen Bedeutung der Hunsrückbahn. Das Hoxeler Viadukt ist eine der höchsten Eisenbahnbrücken Deutschlands.
Schon seit Anfang der 1960er Jahre ist Hoxel ein beliebter Zielort für Urlauber und Erholungssuchende aus ganz Europa. Der "Freizeit Ferienpark Hochwald" erstreckt sich auf rund 9 Hektar und umfasst über 200 Wohneinheiten. Der moderne Reisemobilhafen mit 40 Stellplatzen für Wohn- und Campingmobile bietet preiswerte Übernachtungen für Reisende mit dem Wohnmobil.
Die Moselweinstraße und der Mosel-Radweg führen durch das beeindruckende Tal der Mosel, von Metz über Trier bis nach Koblenz am Rhein. Zwischen Koblenz und Trier wurde die ehemalige Trasse der Moseltalbahn zur Streckenführung der heutigen Strassenverbindung genutzt.
Besuchen Sie die Burgen und Ruinen über dem Moseltal, gut zu erreichen mit PKW, per Wanderung von einem der zahlreichen Wanderparkplätze aus oder per Schiff - viele Orte im Moseltal bieten Touristik-Touren auf "Ausflugsdampfern"
Wandern Sie durch die steilsten Weinberge Europas an den Hängen des Moseltals.