Île de France
Ferienhaus Ferienwohnung
Touristik-Informationen

Aquitanien (Aquitaine)
Auvergne
Basse-Normandie
Bretagne
Burgund (Bourgogne)
Centre
Champagne-Ardenne
Elsass (Alsace)
Franche-Comté
Haute-Normandie
Île-de-France
Korsika (Corse)
Languedoc-Roussillon
Limousin
Lothringen (Lorraine)
Midi-Pyrénées
Nord-Pas-de-Calais
Pays de la Loire
Picardie
Poitou-Charentes
Provence-Alpes-Côte d’Azur
Rhône-Alpes


Paris gehört mit 2,1 Millionen Einwohnern im Stadtzentrum und 11,5 Millionen Bewohnern im Ballungsgebiet der City zu den größten Metropolen Europas.


Départements : Paris - Essonne - Hauts-de-Seine - Seine-et-Marne - Seine-Saint-Denis - Val-d’Oise - Val-de-Marne - Yvelines




Hôtel des Invalides - Paris





Die Hauptstadt Frankreichs befindet sich auf einer Meereshöhe zwischen 65 m und 130 m, wobei sich die höchste Erhebung auf dem Hügel des Montmartre befindet. An dieser Stelle wurde auch die Basilika Sacré Coeur errichtet.

Sacré Coeur
Auf dem 130m hohen Hügel vom Montmartre gebaut, ist diese Basilika ein weithin sichtbares Denkmal der romanisch-byzantinischen Bauweise. Am besten erkundet man Sacré Coeur durch den Aufstieg des Scare Willette, ein Vorgelagerter Park, in dem die Treppen hinauf bis zur Basilika führen. Dort reicht der Blick fast über die ganze Stadt.



Île de France
Die Departements
Essonne
- Hauts-de-Seine - Stadt Paris - Seine-Saint-Denis
- Seine-et-Marne - Val-de-Marne - Val-de-Oise - Yvelines

bilden zusammen mit der Stadt Paris die Region Ile-de-France.


Das Reimser Gebirge ist der äusserste östliche Ausläufer der Region Ile-de-France. Es ist Teil des Regionalen Naturparks. Geologisch entstand dieses Gebirge vor 70 Millionen Jahren und besteht aus Kreisefelsen, Sandstein, Kalkstein und Schiefer. Es erhebt sich aus der Ebene der Champagne in Form eines bewaldeten Hochplateaus. Die Vielfalt an Pflanzen, Tieren und Gesteinen macht dieses Urlaubsgebiet besonders für den naturinteressierten Urlauber und den Mineralienfreund interessant.
Die Basilika des Montmartre, Basilique du Sacré-Cœur, ist eines der berühmtesten Wahrzeichen von Paris und ein idealer Ort für eine Aussicht auf die Stadt.
Die gotische Kathedrale Basilique Cathédrale de Saint-Denis liegt unweit von Paris.
Château de Fontainebleau ist eines der prestigeträchtigsten Bauwerke französischer Könige.
Vom Tour Montparnasse geniesst der Besucher einen einzigartigen Ausblick auf die Dächer der Metropole Paris.
Das Château de Versailles ist berühmt für den grossen Spiegelsaal und die weitläufigen Gärten.