Limousin
Ferienhaus Ferienwohnung
Touristik-Informationen

Aquitanien (Aquitaine)
Auvergne
Basse-Normandie
Bretagne
Burgund (Bourgogne)
Centre
Champagne-Ardenne
Elsass (Alsace)
Franche-Comté
Haute-Normandie
Île-de-France
Korsika (Corse)
Languedoc-Roussillon
Limousin
Lothringen (Lorraine)
Midi-Pyrénées
Nord-Pas-de-Calais
Pays de la Loire
Picardie
Poitou-Charentes
Provence-Alpes-Côte d’Azur
Rhône-Alpes





Départements : Corrèze - Creuse - Haute-Vienne



Limousin in Mittelfrankreich mit der Hauptstadt Limoges, westlich vom Zentralmassiv dem Massiv Central von Frankreich.
Die Region besteht aus drei Departements -
Dem Departement Correze im Süden von Limousin mit dem Hauptort Tulle, Haute Vienne mit der Hauptstadt Limoges
und das Departement Creuse mit Hauptort Gueret.


Die Region Limousin ist ein gebirgiges Land mit viel Wald, viele Seen und breite Hochebenen. Der Norden des Landes ist durch die Landschaft La Marche geprägt mit historischem Hintergrund.
Limousin ist auf dem Weg zu einer modernen Landwirtschaft und weiterem Ausbau des Tourismus in einer aussergewöhnlich naturbelassenen schönen Landschaft.
Aus der Kleinstadt Aubusson, an der Creuse ( Fluss im Departement Creuse ) stammt der grösste Wandteppich der Welt, der heute in der Kathedrale von Coventry ausgestellt ist.
Aubusson hat seinen Namen als " Welthauptstadt der Tappisserie ".
Bekannt wurde die Region auch durch das Limousin-Rind, es ist einfarbig rotbraun.

VomTourismus nicht überlaufene Region, bieten Privat-Vermieter ihre Ferienwohnung, Ferienzimmer oder auch ein Ferienhaus in der Region Limousin an.






Limousin
Die Départements
- Corrèze - Creuse und Haute-Vienne -

bilden die Region Limousin


Das Plateau de Millevaches nimmt einen grossen Teil der Region Limousin ein. Es ist Teil des französischen Zentralmassivs. Der der Mont Bessou bietet mit seinem knapp 25 Meter hohen Aussichtsturm das beste Panorama.
Seit 2004 gibt es den Regionalen Naturparks Millevaches en Limousin.